Zuchtzulassung

Kategorie
Landesgruppe Rheinland
Datum
2019-08-17 08:00
Veranstaltungsort
Konrad-Adenauer-Allee 48
46049 Oberhausen, Deutschland

Alle für eine Zuchtverwendung vorgesehenen Tiere sind rechtszeitig vorher auf einer Zuchtzulassungsveranstaltung (ZZL) des DDC zur Beurteilung vorzustellen. * Das Mindestalter beträgt für Rüden und Hündinnen 18 Monate
* Der DNA-Test muss zum Zeitpunkt der Zuchtzulassungsprüfung
vorliegen. Die Blutprobe ist durch den entnehmenden Tierarzt
direkt an das Zuchtbuchamt einzusenden.
Die weiteren Voraussetzungen sind in der Durchführungs-
Bestimmung zur Zuchtzulassungs- und Körordnung festgelegt.
* Der HD - Befund muss vor der Veranstaltung in der
Ahnentafel eingetragen sein.
* Die Original-Ahnentafel des Hundes muss am Veranstaltungs-
tag vorliegen.
* Gebühr: € 25,00 Beginn 10:00 Uhr Meldungen und nähere Information bei der LG-Zuchtwart: Herr Thomas Nitzgen
Feldfrieden 17
56626 Andernach
02632 / 493897
E-Mail: nitzgen@ddc-lg-rheinland.de Am Tag der Zuchtzulassung sind folgende Unterlagen mitzubringen:
die Originalahnentafel
die HD-Auswertung
der DNA-Nachweis
bei Wiedervorstellung die Unterlagen der Erstzulassung.

 
 

Alle Daten

  • 2020-03-28 00:00