Zum Inhalt springen

Landesgruppe Rheinland

0%
9

Fragebogen 1-16 der Sachkundeprüfung für Hunde gemäß § 11, Abs. 1 LHundG NRW (20/40er Hunde)

1 / 10

Besteht die Gefahr, durch Strafen einen Hund so zu schockieren, dass er das Vertrauen in
einen verliert?

2 / 10

Was hat für Hunde die größte Bedeutung im Bereich der Rangfolge.

3 / 10

Sollte man, wenn man einen Hund übernimmt, mit dem Hund zum Tierarzt gehen, auch
wenn der Hund einen gesunden Eindruck macht?

4 / 10

Auf dem Hundespaziergang kommt einem ein Reiter entgegen. Wie soll man sich
verhalten?

5 / 10

Was kann passieren, wenn man einen Hund als Erziehungsmaßnahme häufig und hart
bestraft?

6 / 10

Ihr frei laufender Hund kommt auf Ihr Rufen nicht zurück. Was kann man tun?

7 / 10

Wer wäre der beste Ansprechpartner, wenn es zu Problemen im Zusammenleben kommt?

8 / 10

Woran kann man erkennen, ob sich ein Hund einem anderen gegenüber dominant verhält?

9 / 10

Bis zu welchem Alter bezeichnet man Hunde als „Welpen”?

10 / 10

Welches Tier ist der Urahn des heutigen Hundes?

Your score is

The average score is 60%

0%

Translate »
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner